Farblichttherapie

„Wasser wirkt Wunder, Luft vermag noch mehr, aber am wirksamsten ist Licht.“   Arnold Rikli

Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Farblicht – je nach Farbe – unterschiedliche Wellenlängen erzeugt, die für die Heilung genutzt werden.

Durch verschiedene Frequenzen werden bestimmte Heilungsprozesse unterstützt und somit Erkrankungen unserer Vierbeiner bekämpft.

Die Haut und das Fell unserer Hunde, Katzen und Pferde nehmen diese Wellenlängen auf und leiten sie über sensibelste Nervenfasern im Körper an die Organe und den Geist weiter. Hier wird die Heilung durch die ausgewählten Schwingungsfrequenzen sehr positiv beeinflusst.

Wie wird die Farblichttherapie angewendet?

Ich werde die für Ihren Vierbeiner geeignete Farbe auswählen und mit Ihnen als Besitzer die Bestrahlungsform besprechen. Wir werden gemeinsam den Weg finden, der Ihrem Hund, Katze und Ihrem Pferd gut tut und sich auch gut in Ihren Alltag integrieren lässt.

Die Dauer der einzelnen Bestrahlungen sollte nicht länger als 25 -20 Minuten sein. Allerdings wird Ihnen Ihr Hund, Ihre Katze oder Ihr Pferd signalisieren, wenn sie genug haben. Und bitte beherzigen Sie dies.

Die Häufigkeit der Therapie hängt wiederum von der jeweiligen Erkrankung ab.

🍀 Meine Berater & Vertriebspartner 🍀

Relax Biocare
REICO VITAL Futter

Informationen

Impressum

Datenschutz

Kontakt

Kontakt

Tiere in Harmonie

Melissa Stein
Rosenstrasse 17a
63849 Leidersbach